„Zwischenzone“

Ausstellung im
Kunstkabinett Starnberg
vom 7. – 16. September 2018
40 Bilder

Im Frühling 2017 40 x 40

Advertisements

„Dünnhäutig“

Beteiligung an der Ausstellung in der Aussegnungshalle, Geretsried
vom 18. Mai – 30. August 2018
mit dem Bild „Dreiheit“

KUNSTMEILE WOLFRATSHAUSEN

26. September bis 8. Oktober
in einem leeren Ladenlokal in der Loisachpassage
Ausstellungsbeteiligung mit anderen Malern und Plastikerinnen
15 Bilder

SEHSTÜCKE

Acrylbilder von Wolfram Weiße

im Kunstsalon, Bad Tölz, Marktstraße 6, bel etage

Vernissage Samstag 4. März 2017 – 19:00 Uhr – mit einer Einführung von Dr. Lusine Breitscheidel

Öffnungszeiten: Fr. – So. 14.00 – 18.00 Uhr – Dauer der Ausstellung bis zum 19. März 2017 Fr. Sa. So. von 14:00 – 18:00 Uhr

Segel 2016 74 x 56

Weiße geht bei der Entwicklung seiner Bilder assoziativ vor, so wie der Betrachter sich das Bild assoziativ erschließt. Assoziation öffnet das Unbewusste, die Erinnerung und die Verbindungen mit Analogien in Form, Stil und Gehalt. Die Entstehung eines Bildes ist schwebend und wie ein Prozess, dessen Ausgang durchaus nicht klar ist. Die Arbeit gleicht einer nach innen gerichteten Recherche, einer detektivischen Untersuchung, um die Dinge zu entwickeln und sie in ihrem Wesen und in ihren Zusammenhängen zu zeigen. In den Beziehungen der Dinge ereignen sich Geschichten, die von der Eigenart und Fremdheit der Darstellungen leben.

VERGÄNGLICHKEIT UND NEUES

Eröffnung am Donnerstag, 27. Oktober 2016 – 19:00 Uhr
Ausstellung in der Aussegnungshalle Geretsried
vom 27. Oktober bis 15. Dezember 2016

diptychon-1    diptychon-2

Wolfram Weiße ist beteiligt mit einem Doppelbild
Diptychon 1.„Gegensätze“
Diptychon 2″Gegensätze“, 2016, je 117 x 75 cm

 

 

ZWISCHENREICH
Geschichten von Begegnungen hinter derWirklichkeit

AUSSTELLUNG
in der evangelischen Akademie Loccum / Niedersachsen

Eröffnung: 9. April 2016 – 14:00 Uhr
Ausstellungsdauer: 9. April – 22 Juni 2016

IMG_5120.jpg
Zwischenreich 2014 100 x 70 cm

Thema TOD

Beteiligung an der Ausstellung zum Thema „Tod“ in der Aussegnungshalle des Geretsrieder Friedhofs

vom 18. März bis ca. Pfingsten 2016

2 Bilder: Fähre, Stundenglas